Anmeldung

Autor: Sri Sathya Sai Baba
364 Seiten mit 25 ganzseitigen Fotos
ISBN: 978-3-936192-11-7 - Taschenbuch - 14,70 €
OM-VERLAG GmbH, 87663 Lengenwang

Bestellen

SRI SATHYA SAI UVACHA - SRI SATHYA SAI SPRACH

Band 1

Von Zeit zu Zeit inkarniert Gott sich in Menschengestalt als Avatar, z.B. als Rama, Krishna, Buddha, Jesus Christus. Sathya Sai Baba ist der Avatar unseres Zeitalters. Er lebte von 1926 - 2011 in Puttaparthi/Indien. Nach Verlassen seines Körpers wirkt Er weiterhin in Seinem Feinstofflichen Körper. Er hat gesagt, dass Er nur ein Drittel Seiner Mission im menschlichen Körper und zwei Drittel in Seinem Feinstofflichen Körper vollbringt. Er will keine neue Religion stiften, aber z.B. aus einem Hindu einen besseren Hindu, aus einem Christen einen besseren Christen machen. Seine Aufforderung zur Erlösung an die Menschheit: "Liebt alle, dient allen!"

Im Band 1 der Uvacha-Serie erscheinen 18 Seiner Reden im Feinstofflichen Körper aus dem Jahre 2014 in deutscher Übersetzung, gehalten in Indien und anderen Ländern. Sein auserwählter und von Ihm vorbereiteter Sprecher ist Sri Madhusudan Naidu. Vorangestellt sind acht Beiträge von Mitarbeitern, die Ihm schon zu Seinen Lebzeiten gedient haben und jetzt weiterhin bei Seiner Mission mitwirken.

Sai Baba erklärt in einer dieser Reden: "Jeder auf dieser Welt hat vier Arten von Körpern: den Sthūla Sharīra - den Physischen Körper; den Sūkshma Sharīra - den Feinstofflichen Körper; den Ati Sūkshma Sharīra - den Höheren Feinstofflichen Körper; und den Parā Sūkshma Sharīra - den Allgegenwärtigen Super-Feinstofflichen Körper. Der Sthūla Sharīra ist der Physische Körper, den jeder sehen kann."

"Zurzeit bin ich nicht in dem Physischen Körper sondern in dem Sūkshma Sharīra (Feinstofflichen Körper), der jenseits des Physischen existiert. In Meinem Sūkshma Sharīra kann Ich Mich in jeden Teil der Welt begeben, ohne dafür überhaupt irgendwelche Zeit zu benötigen. In Meinem Ati Sūkskma Sharīra komme Ich in die Träume und Meditationen von Menschen und führe sie. Im Parā Sūkshma Shrīra bin Ich in jedem Atom gegenwärtig."